Venezuela ? das Reise- und Forschungsland

Venezuela, das traumhafte Reise- und Kulturland im Norden Südamerikas, hat längst seinen Ruf als beliebtes Urlaubsziel überholt und wächst mitunter zu einer führenden Nation in der mikrobiologischen Forschung, insbesondere auf dem Gebiet der den Darm besiedelnden Mikroorganismen, heran. Immer häufiger tauchen Werbeanzeigen und Werbefilme auf, in denen Joghurtprodukte angepriesen werden, welche die Darmflora natürlich aufbauen können.

Die venezuelanische Nationaluniversität in der Hauptstadt Venezuelas, Caracas, hat nun einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zum Verständnis für die Darmflora natürlich aufbauende Bakterien gesetzt.

Mit der Entdeckung des Mycobacterium venezuelae, einer völlig neuartigen Spezies, setzt sich das sonnige, traumhaft schöne südamerikanische Land nun endgültig an der Weltspitze der Darmflora-Forschung fest und beweist ein weiteres Mal, dass eine Reise nach Venezuela bei weitem nicht nur Sonne, Strand und Meer bedeutet, sondern außerdem eine weitere sehr wichtige Facette hinzukommt.

Die kulturelle und wissenschaftliche Komponente, die einen Besuch in Venezuela zusätzlich absolut reizvoll erscheinen lässt, wertet nicht nur die Touristik für den südamerikanischen Regenwaldstaat auf, sondern führt durch die Entdeckung des neuen Bakteriums außerdem zu einem viel besseren Verständnis für gezielte Ernährung und zu neuen Möglichkeiten unsere Lebensmittel derartig zu verändern, um unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden zu stärken.

Man stelle sich einen neuen Joghurt vor, der unsere Darmflora natürlich aufbauen kann. Natürlich gibt es bereits zahlreiche verschiedene Marken, die mit einem solchen Slogan „Darmflora natürlich aufbauen“ werben und oftmals leere Versprechungen geben, das in Venezuela gefundene neuartige Bakterium bietet allerdings eine weitere Marketingmöglichkeit, indem mit dem Erhalt des Regenwalds das Wörtchen „natürlich“ eine völlig neue Bedeutung bekommt. Darmflora „natürlich“ aufbauen! „Mit jedem Venezuela-Joghurt erhalten Sie zehn Quadratmeter des Regenwaldes“. Was bei anderen Marken schon längst funktioniert, kann auch hier eine großartige und zugleich umweltfreundliche Möglichkeit sein, neue Produkte zu vermarkten.

Venezuela, das wunderbare Land voller Sonne, Freundlichkeit, Strand, Natur, Kultur und großartigen Menschen bietet hier fantastische und wegweisende Grundlagen für das Betreten von wissenschaftlichem, kulturellem, touristischem und zugleich wirtschaftlichem Neuland.